Logo
Print this page

Leben in der Steinzeit

Vom Umherziehen und an einem Ort bleiben

In der Altsteinzeit waren die Menschen viel unterwegs, sie sind viel herumgezogen. Warum bloß? Zunächst hat man nur in Zelten gewohnt, im Laufe der Zeit wohnten die Menschen mehr und mehr in Holzhäusern und haben Getreide angebaut und sie hatten Haustiere. Wir werden eine Zeitreise in die Altsteinzeit machen, ein Zelt auf- und abbauen, Felle tragen, herausfinden, warum man herumgezogen ist, Tierspuren lesen lernen und Essbares sammeln. Bei unserer Zeitreise gelangen wir bis in die Jungsteinzeit und werden dort Körner zu Mehl mahlen und uns überlegen was man alles arbeiten musste. Würdest du lieber umherziehen oder an einem Ort bleiben?

Bitte bring unempfindliche Kleidung, eine kleine Jause und ein Getränk mit.

 

Detailinformationen

KinderUni Almtal
Nr A122
Termin 16.07.2020 09:00 bis 16.07.2020 12:00
Altersgruppe 5 bis 7
Wissensbereich Kunst und Geschichte
Typ Workshop
Treffpunkt Neue Mittelschule (NMS) Scharnstein, Kirchenplatz 5

Programm:

TagDatumVonBisPause vonPause bisVonBis
1 16.07.2020 09:00 12:00 - - - -

Dozenten:

Gabriele Kainberger Details