Logo
Print this page

Den Sternen nah

Ein Besuch der Sternwarte Hohe Dirn

Ein großes astronomisches Fernrohr zu erleben ist der Wunsch vieler Kinder und Jugendlicher. Du besuchst die private Sternwarte Hohe Dirn, welche Hans Heinrich Wenk in zehnjähriger Arbeit praktisch zur Gänze selbst konstruiert und gebaut hat. Während der Tour durch das Observatorium erfährst du viel Spannendes über das 400 Kilogramm schwere Teleskop, dessen Aufbau und Steuerung. Falls das Wetter mitspielt, versuchen wir, den uns nächstliegenden Stern – unsere Sonne – live am großen Flat Screen im Kontrollraum zu beobachten. Wer weiß, vielleicht weckt dieses Erlebnis in dir sogar den Wunsch, dich der Astronomie zuzuwenden? Finde es heraus!

Diese Exkursion wird gemeinsam mit der Altersgruppe 9-12 durchgeführt; max. 10 Teilnehmer.

Detailinformationen

KinderUni Ennstal
Nr E402
Termin 21.07.2020 09:00 bis 21.07.2020 12:00
Altersgruppe 12 bis 15
Wissensbereich Himmel und Erde
Typ Exkursion
Treffpunkt NMS Weyer, Schulstraße 11

Programm:

TagDatumVonBisPause vonPause bisVonBis
1 21.07.2020 09:00 12:00 - - - -

Dozenten:

Hans-Heinrich Wenk Details