Teilnahmebedingungen

der KinderUni OÖ:

Beim Anlegen eines Benutzerkontos und bei der Anmeldung/Inskription von Kindern unter 14 Jahren müssen die Teilnahmebedingungen der KinderUni OÖ und die Einwilligung zur Datenverarbeitung (Datenschutzinformationen der KinderUni OÖ) von deren Erziehungsberechtigten akzeptiert und erteilt werden.
Mit der Erstellung eines Benutzerkontos und der Durchführung der Anmeldung/Inskription willigt der/die Benutzer/in in folgende Teilnahmebedingungen der KinderUni OÖ ein:

  • Die Anmeldung zur KinderUni OÖ hat innerhalb der Anmeldefrist - online unter www.kinderuni-ooe.at oder persönlich zu den Öffnungszeiten im Büro des IFAU zu erfolgen.
  • Die Teilnahme an der KinderUni OÖ ist ausnahmslos nur nach erfolgreicher Anmeldung (Inskription) sowie Bezahlung der Teilnahmegebühr gestattet.
  • Stornierungen von Lehrveranstaltungen und die vollständige Abmeldung von der Veranstaltung sind während der angegebenen Fristen vor Beginn der Veranstaltung möglich. Spätere Stornierungen haben schriftlich (per E-Mail) vor Beginn der Veranstaltung zu erfolgen. Wird ein/e Teilnehmer/in nicht zeitgerecht abgemeldet, ist der gesamte Teilnahmebeitrag fällig.
  • Der/Die Erziehungsberechtigte bestätigt die Richtigkeit und Vollständigkeit der gemachten Angaben über ihre Person sowie über das/die teilnehmende/n Kind/er.
  • Er/Sie stimmt zu, dass die angegebenen Adressdaten für die Zusendung postalischer und elektronischer Mitteilungen, die für die Organisation der Veranstaltung notwendig sind, genutzt werden dürfen.
  • Er/Sie bestätigt weiters, dass das/die teilnehmende/n Kinder einsichts- und urteilsfähig ist/sind und die Einwilligung zur Teilnahme erteilt hat/haben.
  • Mit der Anmeldung zur KinderUni OÖ wird die Hausordnung der jeweiligen KinderUni-Standorte anerkannt.
  • Er/Sie stimmt zu, dass personenbezogene Daten, wie Namen und Telefonnummern von TeilnehmerInnen und deren Erziehungsberechtigten, im Umfang von Teilnehmerlisten an Verantwortliche bei Partnern und Mitveranstaltern dann weitergegeben werden dürfen, sofern diese zur Organisation des Ablaufs der Veranstaltung notwendig sind bzw. wenn deren Hausordnungen es vorschreiben.
  • Er/Sie stimmt zu, dass personenbezogene Daten, wie Namen und Alter von Kindern, an Lehrende (DozentInnen) der KinderUni OÖ weiter gegeben werden dürfen, sofern dies für die Vorbereitung bzw. für die methodisch- didaktische Planung von Lehrveranstaltungen notwendig ist.
  • Die Aufsicht der teilnehmenden Kinder durch BetreuerInnen-Team der KinderUni OÖ erfolgt an den KinderUni-Standorten Linz und Steyr ausschließlich während der Lehrveranstaltungen. An den KinderUni-Standorten Wels, Hagenberg, Ennstal und Almtal werden die teilnehmenden Kinder in den Mittagspausen in die Mensas begleitet, sofern sie an ganztägigen Kursen teilnehmen.
  • Kinder und Erziehungsberechtigte verpflichten sich, den Anweisungen des KinderUni-Teams Folge zu leisten.
  • Zur Teilnahme an der KinderUni OÖ sind ausschließlich Kinder mit aufrechter Kranken- und Unfallversicherung berechtigt.
  • Der/die Erziehungsberechtigte/n verpflichtet/n sich, allfällige Schäden, die von ihrem/n Kind/ern den Veranstaltern, den Organisatoren, sowie Sponsoren der KinderUni OÖ zugefügt werden, zu ersetzen.
  • Der Veranstalter behält sich vor, TeilnehmerInnen, die die Veranstaltung vorsätzlich stören oder sich und andere durch ihr Verhalten leichtfertig oder vorsätzlich gefährden, nach eigenem oder dem Ermessen aufsichtspflichtiger Personen von der laufenden Veranstaltung auszuschließen. Dadurch entstehende Kosten (Beaufsichtigung, Transport, ...) sind dem Veranstalter von den Erziehungsberechtigten zu ersetzen. Ein Ausschluss von TeilnehmerInnen kann vom Veranstalter im Einzelfall, nach Abwägung der Risiken, auch auf Folgejahre ausgeweitet werden.
  • Die KinderUni OÖ ist eine öffentliche Veranstaltung mit entsprechender medialer Aufmerksamkeit. Der Veranstalter behält sich die fotografische und filmische Dokumentation der Veranstaltungen vor, ohne dass eine zusätzliche Einverständniserklärung der Erziehungsberechtigten eingeholt wird.
    Die Bilddokumente werden auf der Website www.kinderuni-ooe.at veröffentlicht. Einzelne Fotos können von der Website entfernt werden, wenn eine schriftliche Anforderung von TeilnehmerInnen oder deren gesetzlichen VertreterInnen an die E-Mailadresse Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! erfolgt.
  • Für Foto- und Filmaufnahmen, die im Rahmen der Veranstaltung durch Dritte (z. B. von Medienvertretern) gemacht und veröffentlicht werden, übernimmt der Veranstalter keine Haftung.
  • Die von den TeilnehmerInnen im Rahmen der KinderUni OÖ aufgenommenen Fotos, Filmaufnahmen, Interviews, Werkstücke etc. dürfen von der KinderUni OÖ in Medien jeder Art (Rundfunk, Fernsehen, Websites, Büchern, fotomechanischen Vervielfältigungen, sonstigen Drucksorten und bei Social-Media Auftritten in Facebook und Instagram und in öffentlichen Ankündigungen wie Zeitungen oder Broschüren) ohne die zusätzliche Einverständniserklärung von Erziehungsberechtigten verwendet werden. Ein Vergütungsanspruch für TeilnehmerInnen oder deren Erziehungsberechtigte besteht nicht.
  • Fotos, Film- und Tonaufnahmen können weiters an Mitveranstalter, Partner, Förderer und Sponsoren, die im Netzwerk angeführt werden, zum Zwecke deren eigener Dokumentation weitergegeben werden. Dies muss nach deren Rückfrage und Nennung der Verwendung mit der KinderUni OÖ abgestimmt werden und hat mit dem Hinweis ‚Foto: KinderUni OÖ‘ zu erfolgen.
    Ein Vergütungsanspruch für TeilnehmerInnen bzw. deren Erziehungsberechtigte wird davon ausgeschlossen.
  • Bestandteil der Anmeldung ist zugleich die Erteilung der Einwilligung zur Verwendung der personenbezogenen Daten nach Maßgabe dieser Teilnahmebedingungen sowie der Datenschutzbestimmungen im Sinne des Datenschutzgesetzes (DSGVO) durch den Teilnehmer/die Teilnehmerin bzw. deren gesetzliche Vertreter. Die folgende „Einwilligung zur Datenverarbeitung“ klärt die TeilnehmerInnen bzw. deren gesetzliche Vertreter über die Art, den Umfang und den Zweck der Erhebung und Verwendung ihrer Daten auf. Die Daten werden unter Einhaltung der einschlägigen Datenschutzbestimmungen sowie zur Abwicklung der Teilnahme an den Veranstaltungen erhoben, verarbeitet (maschinell gespeichert) und genutzt und nur in diesem Rahmen und zu diesen Zwecken an Dritte weitergegeben. Alle Informationen zur Datenspeicherung, Verwahrung und Löschung entnehmen Sie der „Einwilligung zur Datenverarbeitung“ der KinderUni OÖ.
  • Im Fall einer falschen Bestätigung hält der/die Erziehungsberechtigte den Veranstalter verschuldensunabhängig schad- und klaglos.
  • Die Haftung der Veranstalter und Organisatoren ist auf Vorsatz und grobe Fahrlässigkeit beschränkt.
  • Die/Der Erziehungsberechtigte/n halten Veranstalter und Organisatoren hinsichtlich der von Dritten verursachten Schäden schad- und klaglos.
  • Die Verwendung der Teilnahmebedingungen unterliegt österreichischem Recht, der Gerichtsstand ist Steyr. 
IFAU JKU
AGB
Impressum
 

 

Wissenschaftliche Partner Mitveranstalter Förderer Generalsponsoren Hauptsponsoren Sponsoren Bildungspartner